.

.

CENTRO JURIDICO

Herrera Medrano

Lic. Carmen S. Herrera M.

Rechtsanwältin

.

Präsidentin des Nationalen Verbandes der Unabhängigen Anwälte der Dominikanischen Republik

(ASOCIACION NACIONAL DE ABOGADOS INDEPENDIENTES).

Mitglied der Interamerikanischen Anwaltsvereinigung

.

Spezialisiert auf Ausländerangelegenheiten, Firmengründungen, Zivilsachen, Scheidungen zwischen Ausländern

.

.

Placenos presentarle nuestro Centro Juridico, con 12 años en el
mercado local e internacional, el cual esta compuesto por un equipo de
profesionales capaces, con calidad de servicio, lo preside la LIC. CARMEN HERRERA M., experta en Derecho, Comercial internacional y Migratorio, lo componen ademas el DR. HUASCAR A. VENTURA, Abogado Notario Publico con 20 años de experiencia, experto en Derecho Civil e Inmobiliario, el DR. JUAN I. FANAS Interprete Judicial, con pleno dominio de los idiomas Frances, Ingles, Aleman, e Italiano, los Lieds. ELBI HERRERA E YRONELIS FRAGOSO S., con una basta experiencia en el ambito de las Cobranzas Legales. Nos permitimos hacer una breve resena de las areas que manejamos.
.

DERECHO MIGRATORIO.
El pais cuenta con la Ley 285 sobre Asuntos Migratorios, la cual establece
las debidas garantias para motivar a la Inversion Extranjera en distintas
ramas, esta Ley establece el otorgamiento de la residencia provisional por
un periodo de un ano, ademas de la cedula de extranjero, las cuales le
facilitan las gestiones comerciales en el pais.
Luego de haber disfrutado un ano de la residencia provisional la Ley le permite optar por la residencia definitiva por un periodo de tres años, con facilidades de renovacion.
Si es de interes del ciudadano extranjero optar por la naturalizacion dominicana podra incoarlo mediante sus apoderados legales acogiendose al procedimiento establecido en la Ley 1683 sobre naturalizacion.
Estamos celebrando la expansion de nuestro Centro Juridico, con corresponsales en las principales provincias del pais y el extranjero en Republica de Panama, Puerto Rico, Miami FL, en ese sentido tenemos un especial de Residencias Provisionales con la cedula dominicana.
.

DERECHO CIVIL
Nuestra firma ofrece a sus clientes asesoria en la planificacion legal en toda materia relativa al Derecho de Familia, tales como Matrimonios, Divorcios, Asesoria sobre Proteccion de Ninos, Ninas y Adolescente Ley 136-04, Adopciones de Menores, Obligaciones Civiles, Ventas, Arrendamientos, Testamentes y disposiciones de toda naturaleza, asi como todo aspecto del Derecho Civil General.

.
DERECHO COMERCIAL E INVERSION EXTRANJERA
El Derecho Comercial y la Inversion Extranjera es el soporte principal del mundo economico. Nuestra practica en Materia Comercial se extiende desde el Derecho corporativo en si mismo, constitucion de nuevas compañias, Asambleas Ordinarias y Extraordinarias, Eleccion de Domicilio, Registro exclusivo de marcas comerciales hasta la asistencia y auditoria legal de Empresas Comerciales; en la constitucion o adquisicion de companias, fusiones, alianzas y sociedades en participacion, asi como asistencia legal y asesoria en transacciones internationales en general.
La inversion de capitales en el pais desde los afios ochenta ha impulsado a nuestros abogados a mantenerse en la vanguardia de las reformas legales y nuevas practicas aplicadas en el sector de la inversion extranjera. Dentro de esta area, nuestra firma asiste a sus clientes en todas las gestiones relativas a Zonas Francas Industriales, a propiedad intelectual, asi como en la realizaciön de contratos comerciales de caräcter nacional e international, de acuerdos de distribucion y/o agencia, comision y contratos de transferencia de tecnologia.


DERECHO MARITIMO
En nuestra condicion de isla de ubicaciön estrategica en terminos comerciales, la Repüblica Dominicana requiere del transporte maritimo como medio para garantizar su permanencia en el mercado importador y exportador. En este orden, nuestro equipo de trabajo esta en capacidad y disposiciön de brindar sus servicios en las areas: Reclamacion de carga; Disputas en materia de fletamento; Ejecucion de Hipotecas Navales y Embargos de Naves; Colisiones, Salvamentos y Averia en general; Operaciones de Puertos; Reclamaciones de Seguros y Reaseguros; Embarques comerciales; Abanderamiento de Buques; Contratos de Agencias y cualesquiera otras materias conexas.
.

DERECHO AERONAUTICO
Nuestra firma ofrece asistencia legal en gestiones como obtencion de Licencias para Lineas Aereas, inscripcion de hipotecas, asi como tambien en casos de demandas judiciales por Responsabilidad Civil y Reclamaciones.

.
DERECHO FISCAL
La experiencia de nuestros abogados en el tren administrative de las autoridades fiscales del pais y una solida formacion profesional garantizan un dominio de los problemas practicos en materia fiscal y el aporte de las soluciones mas eficaces para nuestros clientes.
Reiteramos nuestra disposicion de servicios, le saluda.
.

.

Unsere Spezialgebiete:

Geschäftsvisa

Studentenvisa

vorläufige Residencias

permanente Residencias

Einbürgerung

Firmenangelegenheiten

Investorenvisa

Scheidung zwischen Ausländern (Gesetz Nr. 142)

Schutz von Markenrechten

.

.

Die Dominikanische Republik: Allgemeine Informationen

Geografie
Die Dominikanische Republik nimmt 2/3 der Insel Hispaniola ein. Ihre geografische Lage -zwischen Kuba und Puerto Rico- macht sie zu einem Hauptreiseziel in der Karibik und zu einem idealen Ort für Investitionen und Handel. Politisch wird die Dominikanische Republik eingeteilt in den Nationaldistrikt mit der Hauptstadt Santo Domingo de Guzman und 29 Provinzen. Diese Provinzen werden weiter eingeteilt in Verwaltungsdistrikte.

Das Gebiet der Dominikanischen Republik ist fruchtbar, feucht und bergig. Fast 80% des Landes sind bedeckt von einer großen Gebirgskette, die sich vom Norden bis in den Süden erstreckt und mit dem Pico Duarte (3175 m) die höchste Erhebung des Landes und der ganzen Antillen besitzt. Die Küstenlinie der Dominikanischen Republik (ca. 1633 km Länge) ist unregelmäßig durch eine große Anzahl von Buchten und natürlichen Häfen, darunter die Bahia de Calderas im Süden und im Nordosten die Bucht von Samana.

Klima
Das vorherrschende Klima auf der Insel ist halbtropisch. Im Juli, dem wärmsten Monat des Jahres, werden in Meereshöhe durchschnittliche Werte von 28 Grad erreicht, die im Januar allenfalls bis auf 23 Grad absinken. Im Hochland kann es wesentlich kühler werden.

Der Hauptwirtschaftszweig der Dominikanischen Republik ist die Landwirtschaft. Der fruchtbare Boden der Täler ist hervorragend geeignet für Getreide- und Früchteanbau. Viele Berghänge sind von Wäldern bedeckt. Außerdem hat das Land noch Vorkommen von Nickel, Gold und Silber.

Bevölkerung
Ca. 7,8 Millionen Menschen leben in der Dominikanischen Republik. 60,5% davon leben in Städten, die restlichen 39,5% in ländlichen Gebieten.

Der Großteil der Bevölkerung der Dominikanischen Republik stammt von einer Mischung aus Ureinwohnerrn, Spaniern und Afrikanern ab.



Die Rechte des Ausländers in der Dominikanischen Republik

Nach der Verfassung der Dominikanischen Republik ist die Hauptaufgabe der Regierung der Schutz der Menschenrechte und das allgemeine Wohlergehen des Volkes, wozu sie ein System individueller Freiheit und sozialer Gerechtigkeit unterstützt, das im Einklang mit der öffentlichen Ordnung steht.

Um das zu gewährleisten, anerkennt die Verfassung verschiedene Rechte für eigene Staatsangehörige und für Ausländer, wie:

a.

die Unverletzbarkeit des Lebens

b.

Sicherheit der eigenen Person

c.

Die Unverletzbarkeit der Wohnung, was unter anderem bedeutet, daß die Polizei ohne ausdrückliche Erlaubnis des Gesetzes und der folgenden im Gesetz beschriebenen Vorgänge keine Wohnung durchsuchen darf.

d.

das Recht zu reisen, evt. eingeschränkt durch Gesundheit, Polizei und das Einwanderungsgesetz

e.

die Freiheit der Tätigkeit, einschließlich des generellen Schutzes vor dem Zwang zu Tätigkeiten, die das Gesetz nicht erfordert und vor dem Verbot, zu tun, was das Gesetz nicht verbietet.

f.

die Freiheit der Rede, d.h. jedem ist erlaubt, seine Gedanken schriftlich oder auf andere Weise frei zu äußern, ohne vorher die Zustimmung der Regierung einholen zu müssen

g.

die Freiheit, für jeden wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen oder anderen Zweck zu arbeiten, mit Ausnahme derer, die aufgrund der Belange der nationalen Sicherheit oder der öffentlichen Ordnung verboten sind,

h.

Religionsfreiheit

i.

das Recht auf Privatsphäre, einschließlich der Respektierung der Korrespondenz, privater Dokumente sowie telefonischer, telegrafischer und kabelbezogener Kommunikation,

j.

die Freiheit zu arbeiten, einschließlich der Freiheit, Gewerkschaften zu gründen und unter bestimmten Voraussetzungen zu streiken,

k.

Freiheit der Unternehmen, des Handels und der Industrie, auch wenn Monopole nur zum Wohle des Landes oder staatlicher Einrichtungen erlaubt sind,

l.

Schutz des persönlichen Eigentums, das nicht von der Regierung weggenommen werden kann mit Ausnahme im Falle öffentlichen Interesses und begründeten öffentlichen Nutzens - nicht aus politischen Zwecken - unter Zahlung eines angemessenen Wertes, der von einem zuständigen Gericht festgesetzt wird.

m.

für eine bestimmten Zeitraum der Schutz der Rechte an Erfindungen, Entdeckungen und wissenschaftlichen, künstlerischen und literarischen Produkten,

n.

der Schutz der Familie, um ihr sittliches, religiöses und kulturelles Leben zu stärken, wie:

i

Schutz von schwangeren Frauen,

ii

die Annahme von Gesundheits- und Hygienemaßnahmen, um die Kindersterblichkeit zu senken und gesundes Wachstum und die Entwicklung der Kinder zu fördern,

iii

Förderung von Eigenheimbesitz und Familiensparen durch die Gründung von Kreditgemeinschaften, Konsumentenvereinigungen und Verkaufs- und Produktionskooperativen; und

iv

volle Rechte für verheiratete Frauen, einschließlich des Rechtes, Grundeigentum zu besitzen.

o.

Freiheit der Erziehung und Eliminierung des Analphabetismus, einschließlich einer verbindlichen kostenlosen Erstausbildung für alle Einwohner der Dominikanischen Republik, und eine höhere Ausbildung, die von Berufs-, Handels-, Kunst,- Wirtschafts-, Handwerks- und Landwirtschaftsschulen unterstützt wird.

p.

Förderung eines Systems der sozialen Sicherheit für die älteren und ein soziales Unterstützugsprogramm bestehend aus Kleidung, Nahrung, Gesundheitsfürsorge und Hausbau für die Armen bis zum äußerst möglichen.

.

.

Centro Juridico Herrera Medrano

Ave. 27 de Febrero Esq. Abraham Lincoln

Unicentro Plaza, suite 30, segundo Nivel

Santo Domingo, Republica Dominicana

Tel. 809-472-2782 , 809-683-1399

Fax 809-381-0997 cel.: 809-224-3789

e-mail (ingles o español) : cjhm30@gmail.com

.

.

Seitenanfang

Hauptseite

Kontakt Webmaster

.

Besucher seit / visitors since / lectores desde 23-03-2013

Free counters!

.

04-nov-2013

Counter